Anja Matatko vehement für Trier-Süd

Die Platz-1-Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen zur Trierer Stadtratswahl, Anja Matatko, wird in Trier-Süd auch für das Amt der Ortsvorsteherin kandidieren. Die 28jährige parteilose Diplom-Geografin wurde in einer Versammlung der Trier-Süder Parteimitglieder einstimmig als Bewerberin für das Ortsbezirks-Ehrenamt gewählt.
 
Die Kandidatin hat sich vorgenommen, die Interessen des Stadtteils vehement auch im Stadtrat zu vertreten. Ganz oben auf der Prioritätenliste steht dabei die Verbesserung der Umwelt-, Wohn- und Versorgungsqualität in Trier-Süd: Maßnahmen gegen die Verkehrsbelastungen insbesondere in der Saarstraße (Stichwort: Lärmaktionsplan), das Freihalten der verbliebenen Frischluftschneisen, z.B. durch die Verhinderung des Baus einer Feuerwache in der Löwenbrückener Straße, die Initiierung von runden Tischen zur Sicherung der Nahversorgung (Idee eines Stadtteilmarktes), die Schaffung von Raum für Kinder und Jugendliche.

2004 erzielten die Grünen mit 27,45 % der Stimmen in Trier-Süd ihr zweitbestes Trierer Ortsbeiratswahlresultat.

Themen in Bildern

Stadtplanung

Menschenfreundliche Stadt- und Verkehrsplanung sieht anders aus. Nach wie vor eine unansehnliche Verkehrswüste: der Leoplatz


                                                                                                               

mehr

KandidatInnen für Trier-Süd

1. Anja, Matatko; Dipl. Geographin, wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Trier, 21.02.1981

Kandidatin für das Amt der Orstvorsteherin Trier-Süd
Spitzenkandidatin der Grünen für die Stadt Trier

2. Dr. Hansjörg, Gaus; Wirtschaftswissenschaftler, 02.02.1965

3. Andrea, Matz; Dipl. Pädagogin, 22.03.1973

4. Aaron Maximilian, Braun; Freiberufler, 22.01.1972

5. Nicole, Helbig; selbständig, 30.10.1970

6. Sören, Landmann; Student, 23.02.1982

7. Claudia, Schwickerath; Lehrerin, 15.01.1974

8. Hartwig, Johannsen; 15.10.1974

9. Thomas, Reinermann; Dipl. Sozialarbeiter / Musiker, 24.07.1964

10. Dirk, Spicker; 07.07.1964

11. Oliver, Roth;

Themen in Bildern

"grüne Baustellen" in Trier-Süd
                                                                                                               mehr

GRÜNE TERMINE

Wie erhalten wir ein bezahlbares Angebot an unserer Musikschule, der Volkshochschule und in den TRIERER Schulen?

„Wie erhalten wir ein bezahlbares Angebot an unserer Musikschule, der Volkshochschule und in den TRIERER Schulen? - Die Folgen der Rechtsprechung des Bundes [...]

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>