Zukunft gestalten für Trier-Mariahof

Unsere Kandidierenden für den Ortsbeirat

Listenplatz 1
Marion Barzen

Listenplatz 2
Rainer Grünen

Listenplatz 3
Florian Zenner

Listenplatz 4
Pia Pommer

Listenplatz 5
Eveline Zenner

Wir möchten die Zukunft für Mariahof gestalten!

  • Mariahof soll ein naturnaher und klimafreundlicher Stadtteil bleiben. Brubach und der Naturraum zwischen Holtzbach und Kandelbach soll als Frischluftschneise für Trier und als Wassereinzugsgebiet erhalten bleiben.
  • Keine großflächige Neubebauung und Versiegelung der Naturfläche um Brubach.
  • Förderung der gemeinschaftlichen Begegnungen, insbesondere der Einrichtung und Betrieb eines neuen Jugendtreffs.
  • Verbesserung der Aufenthaltsqualität in und um Mariahof durch klimagerechte und nachhaltige Gestaltung öffentlicher Räume.
  • Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur durch Erweiterung von Carsharing-Angeboten und
  • zusätzlichen Ladeplätzen für Elektromobilität.
  • Unterstützung der Anwohner beim Ausbau von Photovoltaik- und Solaranlagen, sowie der elektrischen Anbindung von Garagen zur Einrichtung privater Lademöglichkeiten

Unsere Ziele 

  • Stärkung der Ortsteil-Gemeinschaft: Ein aktives und respektvolles Miteinander der Generationen und Kulturen auf Mariahof
  • Schaffung öffentlicher sozialer Räume und Förderung kultureller Angebote für alle Generationen
  • Teilhabe aller am sozialen Leben auf Mariahof und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Akteuren vor Ort. Wir möchten für alle Menschen ansprechbar sein!
  • Erhalt von Mariahof und Brubach als grüner Lebensbereich für Mensch und Natur
  • Gute und sichere Teilnahme am Verkehr für alle, sichere Fußwege zu Kita und Schule und Entfaltungsräume für Familien mit Kindern und Jugendlichen
  • Ausbau der Infrastruktur und der energetischen Unabhängigkeit von Mariahof

 

Unsere Ortsvorsteherinnen-Kandidatin für Mariahof

Mit Marion Barzen stellen die GRÜNEN erstmals eine Kandidatin für das Amt der Ortsvorsteherin in Mariahof.

Gartenstadt Mariahof – der Stadtteil mit Zukunft

Hier wohnen wir, in Triers schönstem Stadtteil. Viele Kulturen, jung und alt zusammen. So wie nirgends sonst in Trier. Wenn das kein guter Startpunkt ist.

Ideen für die Zukunft:

Generationen
Hier leben viele junge und viele ältere Menschen. Lasst uns für beide noch mehr tun. Wir brauchen einen neuen Jugendtreff und Unterstützung des Alltagslebens der Senioren.

Stadtanbindung
Schnell ins Zentrum ohne eigenes Auto. Wie wäre es mit Carsharing? Dazu ein Kleintransporter für Größeres. Das könnte vielen Familien helfen. Außerdem braucht es eine bessere und flexiblere Busverbindung.

Sonnenstrom
Mariahof liegt hoch über Trier. Fast alle Gebäude haben flache Dächer. Das ist ideal, um die Kraft der Sonne zu nutzen, und muss nicht immer privat sein. Sonnenstrom ist sauber und auch günstig.

Garagenhöfe
Die müssen bereit für die Zukunft werden. Sie brauchen Stromanschluss. Auch das sollte nicht nur der Einzelne stemmen müssen. Die Garagendächer bieten ebenfalls Platz für Sonnenkraft.
Und dann wären da noch Ideen wie ein kleiner Wochenmarkt in der Ladenzeile, Bücher- und
Kleidertausch, Beratung und Stadtteilführungen für neu Hinzugezogene und, und, und...

Marion Barzen: Zur Person
Ich bin Journalistin und Mutter zweier erwachsener Söhne. In Trier lebe ich seit 44 Jahren, auf Mariahof seit 2020. Hier habe ich das Gefühl angekommen zu sein.
Als Ortsvorsteherin möchte ich mich für diesen Stadtteil und für Sie einsetzen.

 

GRÜNE TERMINE

Fairweg-Festival 2024

Am 22. Juni 2024 werden wir in Trier erleben, wie viel Spaß nachhaltige und inklusive Events machen – mit dem FairWegFestival rund um den Queergarten! Im Herzen der Stadt [...]

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>