Zukunft gestalten für Trier-Süd

Unsere Kandidierenden für den Ortsbeirat

Listenplatz 1
Nicole Helbig

Listenplatz 2
Christian Thorn

Listenplatz 3
Birgit Roser

Listenplatz 4
Heike Josten

Listenplatz 5
Oliver Roth

Listenplatz 6
Petra Weiland

Listenplatz 7
Renate Becker

Listenplatz 8
Jonathan Lobmeyer

Listenplatz 9
Maria Kronenberg

Listenplatz 10
Benedikt Roth

Listenplatz 11
Suzanne Beaujean-Adam

Listenplatz 12
Michael Lichter

Listenplatz 13
Herwig Sander

Listenplatz 14
Sophie Fischer

Listenplatz 15
Sascha Basener

Mit dem Herzen in Trier Süd, mit den Köpfen in der Zukunft!

Unsere Kandidat*innen sind das Abbild der Gesellschaft: Jung und alt, inklusiv und divers.
Wir wollen Trier Süd im Interesse unserer Bürger*innen noch lebens- und liebenswerter machen. Deshalb bringen wir uns direkt vor Ort in der Kommunalpolitik ein. Für den Stadtteil im Dialog mit den Menschen kluge Lösungen zu finden – das ist unser Ziel!

Unsere Ziele

  • Mobilität, Verkehr & Infrastruktur:
    Direkte Zugänge zur Mosel schaffen und Moselradweg erneuern
    Rad- und Fußwege sowie Straßen instand halten
    Fahrradstraße verlängern, Radwegenetz erweitern

  • Lebensräume, Teilhabe & Zusammenleben:
    Mehr Querungshilfen und Bordsteinabsenkungen & an Ampeln längere Grünphasen für Fußgehende
    Weitere Quartiersplätze als Treffpunkte

  • Klima & Umwelt:
    Grünflächen erhalten & neu gestalten
    Bäume in der Saar- und Matthiasstraße pflanzen
    Ruhebänke & Wasserspender aufstellen

  • Kinder & Jugend:
    Baubeginn des Quartiers Matthias, um Grundschule, Kita & Jugendtreff die Zukunft zu sichern
    Spielräume konsequent mit Sonnenschutz versehen & inklusiv gestalten

 

Unsere Ortsvorsteherinnen-Kandidatin für Trier-Süd

Gemeinsam für Zukunft & Lebensqualität in Süd 

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Trier-Süd,

Unser schöner Stadtteil soll grüner, liebenswerter und lebenswerter werden. Dafür wünsche ich mir noch mehr familienfreundliche und grün gestaltete Gemeinschaftsräume.

Zum Beispiel sollten entlang der Saarstraße Bäume gepflanzt werden. Sorgen sie doch für ein verbessertes Klima und mehr Lebensqualität an Hitzetagen. Ebenso wünschen ich mir, dass wir mehr Ruhebänke im Schatten aufstellen. Selbstbestimmtes Leben braucht mehr Hilfestellungen zur Teilhabe.

Fußgehende, Behinderte und Radfahrende benötigen mehr Platz im öffentlichen Raum. Kinder und Jugendliche sollen sich wohlfühlen. Dafür möchte ich inklusive und resiliente Spielräume sowie einen schönen neuen Ort für unseren Jugendtreff schaffen.

Die Verkehrssicherheit für alle am Verkehr Beteiligten ist mir ein zentrales Anliegen. Dazu braucht es eine Erweiterung unserer Fahrradstraße und die konsequente Instandsetzung und Instandhaltung unserer Infrastruktur aus Rad- und Fußwegen sowie Straßen.

Viele dieser Themen haben wir in den letzten Jahren schon im Ortsbeirat erarbeitet. Leider warten einige unserer Beschlüsse seit Jahren auf Ihre Umsetzung. In Zukunft möchte ich mich dafür einsetzen, dass unsere Beschlüsse schneller umgesetzt werden.

Um die Bedürfnisse der Bürger*innen zukünftig besser zu erfassen, wünsche ich mir weiterhin einen guten Austausch mit unserer Einwohner*innen. Nur im Dialog miteinander erreichen wir unsere Ziele.

Diesen Weg möchte ich erfolgreich mit Ihnen weitergehen: Nicole bleibt!

 

GRÜNE TERMINE

Fairweg-Festival 2024

Am 22. Juni 2024 werden wir in Trier erleben, wie viel Spaß nachhaltige und inklusive Events machen – mit dem FairWegFestival rund um den Queergarten! Im Herzen der Stadt [...]

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>