Petra Kewes

Interview mit Petra Kewes

Petra, Du kandidierst erstmals für den Stadtrat?
Ja - wer was bewegen will darf nicht nur meckern. Sondern muss auch Initiative zeigen und sich an vorderster Front einbringen!

Hast Du dazu die Durchsetzungskraft? Was sind Deine Stärken?
Ich bin sehr kommunikativ und habe viel Überzeugungskraft.

Umweltschutz, Ökologie und regenerative Energien sind Dir besonders wichtig?
Ja es sind die ursprünglichen Themen der Grünen bis heute. Und sie sind seit Jahren unermüdlich deren Wichtigkeit zu unterstreichen - im Gegensatz zu anderen Parteien.
 
Als gelernte Betriebswirtin Dein Kommentar zur Doppik?
Die Ablösung der kameralistischen Buchführung durch die Doppik ist für viele in Verwaltung und Stadtrat noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das war ganz klar am Haushaltsplan 2009 erkennen.

Deine Vision?
Meine berufliche Fachkompetenz in den Themen Wirtschaft und Finanzen mit Engagement einbringen.

GRÜNE TERMINE

Team Sichtbarkeit

Für alle, die Lust haben, unsere grüne Politik den Trierer Bürger*innen und unseren Mitgliedern sichtbarer zu machen und Veranstaltungen, Infostände, Stammtische und [...]

Mehr

Klimabewegung: Wo stehen die Grünen?

Eine Veranstaltung mit Corinna Rüffer MdB am 2. Februar, 18 Uhr

Mehr

Grüner Stammtisch - zu Gast in Trier-Süd

Treffpunkt ist um 18 Uhr am Leoplatz beim Südbahnhof. Dort sprechen wir mit Ortsvorsteherin Nicole Helbig über die Probleme und Vorschläge für die Zukunft des Leoplatzes.

Im Anschluss kehren wir in der Weinhexe ein:

Wann: Donnerstag, 09. Februar, 19 Uhr
Wo: Weinhexe, Saarstraße 18, 54290 Trier-Süd

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!