Grüne Liste für Heiligkreuz

Die Grünen wollen sich in Heiligkreuz für mehr Verkehrsberuhigung (Beispiele: Tessenowstraße, Trevererstraße, Karlsweg), Tempo-30-Zonen und eine ökologische Gestaltung des Wohnumfelds einsetzen. Kritisch bewerten sie das Vorhaben der Stadt, den Bereich Spitzmühle als Standort für die Berufsfeuerwehr in die engere Wahl zu nehmen: Dieser Standort komme schon wegen seiner Bedeutung als Kaltluftschneise nicht in Frage, und archäologische Überraschungen an dieser Stelle - römischer Tempelbezirk - sind keineswegs ausgeschlossen.

KandidatInnen für Heiligkreuz

1. Roland, Marquenie; Dipl. Pädagoge, 10.12.1953

Kandidat für den Stadtrat Trier

2. Petra, Kewes; Betriebswirtin / kaufmännische Leiterin, 23.02.1963

Kandidatin für den Stadtrat Trier

mehr...

3. Christof, Lentes; Sachverständiger, 22.10.1964

4. Jens, Cullmann; Beamter, 05.02.1962

5. Bernd, Neidhart; Krankenpfleger, 31.08.1958

GRÜNE TERMINE

Team Sichtbarkeit

Für alle, die Lust haben, unsere grüne Politik den Trierer Bürger*innen und unseren Mitgliedern sichtbarer zu machen und Veranstaltungen, Infostände, Stammtische und [...]

Mehr

Klimabewegung: Wo stehen die Grünen?

Eine Veranstaltung mit Corinna Rüffer MdB am 2. Februar, 18 Uhr

Mehr

Grüner Stammtisch - zu Gast in Trier-Süd

Treffpunkt ist um 18 Uhr am Leoplatz beim Südbahnhof. Dort sprechen wir mit Ortsvorsteherin Nicole Helbig über die Probleme und Vorschläge für die Zukunft des Leoplatzes.

Im Anschluss kehren wir in der Weinhexe ein:

Wann: Donnerstag, 09. Februar, 19 Uhr
Wo: Weinhexe, Saarstraße 18, 54290 Trier-Süd

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!