Wählen ab 16

"In den letzten Monaten haben junge Menschen vielerorts gezeigt, was ihnen wichtig ist und sich aktiv eingebracht, zum Beispiel in Jugendparlamenten oder auch bei Demonstrationen, wie #BlackLivesMatter und in der Bewegung Fridays for Future. Junge Menschen übernehmen Verantwortung und setzen sich für eine klimagerechte und solidarische Gesellschaft ein. Sicherlich nicht alle - aber es sind auch nicht alle Erwachsenen an einer zukunftsfähigen Gestaltung der Lebensbedingungen interessiert.

Wählen darf in Rheinland-Pfalz, wer 18 Jahre alt ist. In anderen Bundesländern wurde das Wahlalter bereits auf 16 Jahre abgesenkt. Wir setzen uns für die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre ein: Auch junge Menschen sollen eine Stimme haben, gerade in Zeiten, in denen so viele Entscheidungen erforderlich sind, die für die Zukunft aller Menschen, aber gerade der jüngeren Generationen, von existenzieller Bedeutung sind."

GRÜNE TERMINE

Team Sichtbarkeit

Für alle, die Lust haben, unsere grüne Politik den Trierer Bürger*innen und unseren Mitgliedern sichtbarer zu machen und Veranstaltungen, Infostände, Stammtische und [...]

Mehr

Klimabewegung: Wo stehen die Grünen?

Eine Veranstaltung mit Corinna Rüffer MdB am 2. Februar, 18 Uhr

Mehr

Grüner Stammtisch - zu Gast in Trier-Süd

Treffpunkt ist um 18 Uhr am Leoplatz beim Südbahnhof. Dort sprechen wir mit Ortsvorsteherin Nicole Helbig über die Probleme und Vorschläge für die Zukunft des Leoplatzes.

Im Anschluss kehren wir in der Weinhexe ein:

Wann: Donnerstag, 09. Februar, 19 Uhr
Wo: Weinhexe, Saarstraße 18, 54290 Trier-Süd

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!