Ortsbeirat Heiligkreuz

Mitglieder

Mechthild Schneiders (stellv. Ortsvorsteherin), Jens Cullmann, Alexander Endrikat, Roland Marquenie und Marc Wiemann bilden unser fünfköpfiges Team im Ortsbeirat Heiligkreuz.

Kontakt

Mechthild Schneiders
E-Mail: mechthild.schneiders (at) gruene-trier.de

Themen

  • Brubach retten! Brubach und das FFH-Gebiet Mattheiser Wald sind Naherholungsgebiet und Kaltluftentstehungszone für ganz Trier. Wird Brubach bebaut, rollen täglich weitere 5500 Autos durch unseren Stadtteil und stauen sich in Metzer und Straßburger Allee.
     
  • Geschäfte in fußläufiger Entfernung! Wir wollen die vorhandene Einzelhandelsstrukturen in unserem Stadtteil schützen. Denn eine Nahversorgung der kurzen Wege ist nicht nur angesichts des demographischen Wandels wichtig. Sie spart auch zusätzliche Einkaufsfahrten.
     
  • Gesundes Klima! Heiligkreuz ist ein grüner Stadtteil. Wir wollen, dass das so bleibt, und sprechen uns gegen die Umwandlung von Vorgärten in Parkplätze oder Steinwüsten aus.
     
  • Mobilität mit Spaß und Vernunft! Wir setzen uns für eine Gleichberechtigung aller und den besonderen Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer*innen, insbesondere der Kinder, ein. Unser Fokus liegt auf Fußgänger*innen, ÖPNV und Radverkehr – wir fordern ein alltagstaugliches und vor allem lückenloses Radwegenetz.
     
  • Quartiersplätze! Sie stärken und beleben unseren Stadtteil und sind ein Treffpunkt für alle Bür-ger*innen, ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene – etwa am Bronzebrunnen auf dem Kirchplatz, an der Tessenowstraße oder der Treverer-Schule.
     
  • Spielräume für Groß und Klein! Abenteuer vertragen sich gut mit Bäumen, Tieren, Pflanzen und Stille. Eine lebenswerte Stadt besteht nicht nur aus Häusern und Straßen.

GRÜNE TERMINE

KommunalTalk der Trierer Grünen

zum Thema „Offene Jugendarbeit - up to date oder voll old school?“
Mittwoch, 8. Februar, 19 Uhr, in der Geschäftsstelle Jüdemerstraße 16

Mehr

Grüner Stammtisch - zu Gast in Trier-Süd

Treffpunkt ist um 18 Uhr am Leoplatz beim Südbahnhof. Dort sprechen wir mit Ortsvorsteherin Nicole Helbig über die Probleme und Vorschläge für die Zukunft des Leoplatzes.

Im Anschluss kehren wir in der Weinhexe ein:

Wann: Donnerstag, 09. Februar, 19 Uhr
Wo: Weinhexe, Saarstraße 18, 54290 Trier-Süd

Mehr

Team Sichtbarkeit

Für alle, die Lust haben, unsere grüne Politik den Trierer Bürger*innen und unseren Mitgliedern sichtbarer zu machen und Veranstaltungen, Infostände, Stammtische und [...]

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!