Pressemitteilungen

08.12.2020

Antrag „Fanprojekt retten!“: sozialpädagogische Fanbetreung des Exzellenzhauses erhalten

Der Stadtrat stimmte dem gemeinsamen Antrag unserer Fraktion, der CDU- und der Links-Fraktion zu.

Antragstext:

Der Stadtrat möge beschließen:

1.       Die Stadtverwaltung wird beauftragt dafür Sorge zu tragen, dass das Fanprojekt in seiner originären Ausrichtung und Größe erhalten wird. Hierfür sollen ab Januar 2021 nicht verwendete Haushaltsgelder aus dem Bereich „Exhaus/Jugendkulturprogramm“ zur Aufrechterhaltung des Fanprojekts i.H.v. maximal 10.000,- EUR pro Monat umgewidmet und eingesetzt werden. Diese unterstützende Maßnahme soll ab Januar bis maximal Ende Juni 2021 aufrechterhalten werden.

Mehr»

06.10.2020

Zeit für einen Neubeginn: In Trier-Nord bewährte und gute Angebote für Kinder und Jugendliche unter einem Dach erhalten

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen „Bündnis 90/ Die Grünen“ und „Die Linke“

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Leibe,

wir bitten, den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Stadtrates am 06.10.2020 aufzunehmen.

Der Stadtra...

Mehr»

22.09.2020

Dringlichkeitsantrag zum Exhaus Trier (Gemeinsamer Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der CDU-Fraktion und der Linksfraktion)

Gemeinsamer Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der CDU-Fraktion und der Linksfraktion: "Neue Trägerstruktur für das Exhaus mit Kinder- und Jugendarbeit unter einem institutionellem Dach"

Die Mehrheit des Rates stimmte diesem Antrag zu.

Der Stadtrat spricht sich dafür aus, die Entwicklung hin zu einer neuen Trägerstruktur zu unterstützen, die auch in Zukunft die verschiedenen Aufgabenfelder im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit (Hort, Streetwork, offene Jugendarbeit, Fanprojekt, Jugendkultur, Medien) sowie der inklusiven Stadtteilarbeit für Trier-Nord unter einem neuen institutionellen Dach vereint.

Mehr»

12.11.2019

Stadtrat 12.11.1019: Antrag: "Errichtung eines Skaterparks"

angenommen bei 1 Enthaltung

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen Bündnis 90 / Die Grünen, der CDU, der SPD und der UBT:

Den Antragstext finden Sie hier:

Mehr»

30.10.2017

Rad(sport)stadt Trier

Trier wird (endlich wieder) Etappenort eines großen Radsportereignis.

Wenn es schon nicht mit der Tour de France geklappt hat, so ist es doch eine Anerkennung der Leistungsfähigkeit der Stadt Trier, sportliche Großereignisse ausrichten zu können, dass die Neubelebung der Deutschlandtour in Trier Halt macht.

Mehr»

URL:https://uns-gruener-trier.de/stadtratsfraktion/pressemitteilungen/kategorie/sport-14/