Artikel in der Rathauszeitung

Jede Woche veröffentlichen wir unter der Rubrik "Meinung der Fraktionen" einen Artikel auf Seite 2 der Rathauszeitung. Unsere Fraktionär*innen wechseln sich in regelmäßigen Abständen ab. Worüber die oder der Einzelne schreibt, bleibt ihr oder ihm selbst überlassen. Denn wir legen Wert darauf, über den Tellerrand hinauszublicken und themenübergreifend zusammenzuarbeiten.

16.09.2017

PM: Aral-Tankstelle: Die Bürger sollen entscheiden! Umfangreiche Anfrage im Dezernatsausschuss

„Wir freuen uns über das Engagement der Bürger und sind der Auffassung, dass nur ein mit einem Bürgerentscheid verbundener Wahlgang Klarheit über den mehrheitlichen Bürgerwillen in dieser Sachfrage schafft.

Dies entspricht auch dem jahrzehntelangem Einsatz unserer Partei auf der Landes- und Kommunalebene für ein Mehr an Bürgerbeteiligung und Basisdemokratie. Die Entscheidung für ein Auslaufen oder eine Verlängerung des Pachtvertrages soll deshalb in die Hände der Bürgerinnen und Bürger gelegt werden“, so Stadtrat Dominik Heinrich, Mitglied des Bauausschusses.

 

 

Mehr»

25.08.2017

Tierheim: Nun auch Betriebskosten sicherstellen!

Die Stadtratsfraktion Bündnis/Die Grünen begrüßt die endlich erfolgte Einsicht seitens der Stadtspitze, dass der Tierschutzverein anstehende Investitionen nicht selbst stemmen kann.

Die Stadt habe Verantwortung gegenüber den engagierten Vereinsmitgliedern und Mitarbeitern und selbstverständlich gegenüber den Tieren.

Mehr»

04.08.2017

Stickstoffdioxid: GRÜNE FORDERN SOFORTIGE WIEDERINBETRIEBNAHME MESSSTATION KAISERSTRASSE

Die GRÜNEN im Rat der Stadt Trier fordern die Wiederinbetriebnahme der seit 2014 abgeschalteten Messanlage in der Kaiserstraße. Weiter fordern die GRÜNEN die Umsetzung des im März im Stadtrat einstimmig beschlossenen Antrags der Veröffentlichung der aktuellen Schadstoffwerte auf der Homepage der Stadt.

Mehr»

20.03.2017

PM: Leerstandbörse Einzelhandel Einrichten – Neugründungen eine Chance geben

Einzelhandelsverband oder City-Initiative sollen mit Unterstützung der Stadtverwaltung eine „Leerstandsbörse“ einrichten. Dies hat der wirtschaftspolitische Sprecher der Grünen Stadtratsfraktion Richard Leuckefeld in der Sitzung des Lenkungsgremiums der City-Initiative vorgeschlagen.

Mehr»

09.02.2017

Pressemitteilung: Entwurf FNP

Flächennutzungsplan – Neue Flächen nur mit Vernunft und Augenmaß ausweisen!

Nach monatelangen Diskussionen um den neuen Flächennutzungsplan 2030 hat die Stadtverwaltung sich nun positioniert. „Eine Bebauung von Brubacher Hof ist mit uns keinesfalls zu machen!“, so Peter Hoffmann, umweltpolitischer Sprecher Grünen Stadtratsfraktion.

Mehr»

URL:http://uns-gruener-trier.de/stadtratsfraktion/artikel-rathauszeitung/browse/2/kategorie/pressemitteilung-55/