06.11.2019

Antrag Stadtrat 12.11.2019: Baumschutzsatzung für Trier

Änderungsantrag der SPD beschlossen: Verwaltung erarbeitet zunächst Stellungnahme, Diskussion Dezernatsausschuss IV  

Der Stadtrat möge beschließen:

1. Die Verwaltung möge eine Baumschutzsatzung für die Stadt Trier bis zum Ende des ersten Quartals 2020 erarbeiten.

2. Die Erarbeitung soll im engen Austausch mit der Lenkungsgruppe Klima, Umwelt und Energie erfolgen.

Mehr»

15.02.2019

Von Lungenärzten, Messstationen und Elektrobussen

Artikel in der Rathauszeitung vom 12.02.2019 Für uns Grüne steht fest: Die Belastung durch Luftschadstoffe in Trier muss sinken. Deshalb wurde bereits vor einiger Zeit im Stadtrat unser Antrag beschlossen, die Schadstoffe an deutlich mehr Stellen zu messen und die Werte den Bürger*Innen transparent zu machen.

Mehr»

11.02.2019

AK-Kommunal: Bleisstift oder Tablet: Ist Digital Lernen wirlich besser?

Das kontroverse Thema diskutierten am 11. Februar Interessierte im Rahmen des AK-Kommunal der Grünen Stadtratsfraktion. Der input sehr interessant, unter den Gästen sind u.a. ein Schüler eines Gymnasiums, der eine Facharbeit zum Thema Digitalisierung in der Schule schreibt und ein Gymnasiallehrer aus Luxemburg, der eine Ipad-Klasse unterrichtet. Tenor:

Mehr»

12.12.2018

Fußverkehr: Wo kein Wille ist...

Erinnern Sie sich an die leidige Diskussion um die Zebrastreifen – im letzten Moment wurde der Radikalabbau gebremst. Oder haben Sie sich auch über Ampeln gewundert: Nach langem Warten gerade mal Grün bis zur Straßenmitte? Insbesondere für Senioren und Mobilitätsbeschränkte ist das oft eine Herausforderung. Nein – Trier ist keine fußgängerfreundliche Kommune.

Mehr»

26.09.2018

Anfragen Gesundheitskarte & Istanbul-Konvention Stadtrat

     Sachstand Gesundheitskarte 

TEXT                ANTWORT

     Instanbul-Konvention

TEXT                ANTWORT

  

Mehr»

25.09.2018

Stadtrat 26.09.18 Gemeinsamer Änderungsantrag zum AFD-Antrag "Bahnlärm"

Beschlossen

Den Änderungsantrag  der Fraktionen CDU, SPD, GRÜNE, UBT, DIE LINKE, FDP und Ratsmitglied Henseler (Piraten)  hier 

05.09.2018

Herzflimmern: Artikel in der Rathauszeitung

In der letzten Stadtratssitzung stellte die AfD einen Antrag, die Trierer Schulen mit Defibrillatoren auszustatten. Der Einsatz dieser Geräte kann bei lebensbedrohlichen Herzflimmern Leben retten. Begründet hat sie diesen Antrag u.a. mit der stressbedingten Situation von Lehrkräften. Auf den ersten Blick ist diesem Antrag nichts entgegenzusetzen, und trotzdem habe ich ihn abgelehnt.

Mehr»

24.04.2018

Trierisch Roulette

Es wird grün! Das ist nicht der Spruch auf einem Wahlplakat, sondern die Anzeige der Fußgängerampel. Ich kann das zwar nicht sehen, aber die Vibration an der Ampel signalisiert mir, dass ich jetzt loslaufen kann. Ich setze die Spitze meines Blindenstocks auf die Straße und ups… beinahe wäre er überfahren worden.

Mehr»

04.08.2017

Stickstoffdioxid: GRÜNE FORDERN SOFORTIGE WIEDERINBETRIEBNAHME MESSSTATION KAISERSTRASSE

Die GRÜNEN im Rat der Stadt Trier fordern die Wiederinbetriebnahme der seit 2014 abgeschalteten Messanlage in der Kaiserstraße. Weiter fordern die GRÜNEN die Umsetzung des im März im Stadtrat einstimmig beschlossenen Antrags der Veröffentlichung der aktuellen Schadstoffwerte auf der Homepage der Stadt.

Mehr»

URL:http://uns-gruener-trier.de/stadtratsfraktion/antraege/kategorie/gesundheit-18/