Dringlichkeitsantrag „Moria-Evakuierung“

22.09.20

Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag „Moria-Evakuierung“ der Fraktionen Bündnis 90 /
Die Grünen, CDU, SPD, FDP, UBT und Linksfraktion

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

Der Stadtrat möge beschließen:

1.)   Der Rat der Stadt Trier fordert die Bundesregierung auf, gegenüber der griechischen Regierung auf die umgehende Evakuierung des Flüchtlingslagers Moria hinzuwirken. Besonders vulnerable Menschen sind prioritär zu evakuieren.

 

2.)   Der Rat der Stadt Trier erklärt sich bereit, von diesen Menschen bis zu 100 aufzunehmen.

 

gez.     Anja Reinermann-Matatko            Birgit Falk

Fraktionsvorsitzende                    stellv. Fraktionsvorsitzende

Bündnis 90 / Die Grünen              CDU-Fraktion

Sven Teuber                                 Marc-Bernhard Gleißner

Fraktionsvorsitzender                   Fraktionsvorsitzender

SPD-Fraktion                                Linksfraktion

Tobias Schneider                         Christian Schenk

Fraktionsvorsitzender                   Fraktionsvorsitzender

FDP-Fraktion                                Fraktion UBT Trier

Kategorie

Anträge Migration Stadtratsfraktion

GRÜNE TERMINE

Podium "Handwerk bewegt Klima"

Veranstaltungsreihe „Aus den Krisen Zukunft schöpfen“

Mehr

KommunalTalk

Energiewende Teil 2

Was kann ich selbst tun?

Mehr

JETZT SPENDEN!

Du willst uns unterstützen?  Dann spendier uns Social-Media-Werbung, Flyer, Plakate, Veranstaltungen, ... oder eine Limo!
Wir sagen schon jetzt: Vielen Dank!