Das kannst du bei uns tun!

Mitmachen in Trier

Wenn du bei uns mitmachen, mitackern und mitgestalten willst, freuen wir uns über jede Art von Engagement. Das kann ganz unterschiedlich aussehen – je nach dem, woran du Interesse und worauf du Lust hast. Ob politische Gremien, spontane und bunte Aktionen, was Anpackendes oder „was mit Medien“ - bei uns ist für jeden etwas dabei.

Hier könnt ihr euch engagieren:

Arbeitskreise

Verschiedene Arbeitskreise (AKs) widmen sich den zahlreichen Themenfeldern, auf denen wir Grüne besonders aktiv sind. Die Arbeitskreise richten sich primär an Mitglieder und Förderer der GRÜNEN Trier, sind aber offen für alle, die mal reinschnuppern möchten und sich für ein bestimmtes Thema interessieren. Eine Liste der derzeit aktiven oder geplanten Arbeitskreise findest du hier

Veranstaltungen

Es gibt viele interessante Filme zu sehen, viele wertvolle Vorträge zu hören: Deshalb machen wir zwischendurch immer mal wieder eine kleine Veranstaltung in unseren Räumen oder woanders, zu denen wir alle Interessierten einladen. Wenn du hier anpacken willst, kannst du dich ganz unterschiedlich einbringen: Sei es die Organisation von Referenten, Veranstaltungsräumen oder Catering oder die Presse-Arbeit zu unserem Event und die Werbung.

Straßen-Aktionen und Wahlkampf

Im Wahlkampf so oft wie es geht und zwischendurch auch immer wieder: Wir stehen mit unserem grünen Lastenfahrrad in der Fußgängerzone und informieren Passanten über die grünen Ziele. Hier bist du richtig, wenn du Lust am Reden und Diskutieren hast und gerne auf Leute zugehst. Zwischendurch haben wir immer wieder einen Infostand an wichtigen Tagen: Equal-Pay-Day, CSD – und natürlich immer dann, wenn du 2-3 Leute zusammentrommelst, um an einem anderen Tag für oder gegen etwas grüne Flagge zu zeigen. Natürlich gehen wir Grüne auch häufig auf Demos: Bei Protesten gegen Atomkraft, Nazi-Aufmärsche, bei Aktionen für den Klimaschutz oder die Seenotrettung von Flüchtlingen kannst du immer spontan mitmachen.

Zum Anpacken

Etwas mehr im Hintergrund, aber immens wichtig: Die Arbeit rund ums Plakatieren, Aufhängen und Abhängen und Flyern. Gerade zu Wahlkampfzeiten wollen wir präsent sein in der Stadt – mit Plakaten an den Laternen und Flyern in Haushalten. Wenn du gerne mit anpackst, kannst du dich hier richtig austoben – und dabei ganz neue Straßenzüge in Trier kennenlernen.

„Was mit Medien“

Wir sind natürlich auch mit einer eigenen Website und Facebook-Account im Internet aktiv und versorgen die Presse mit aktuellen Infos von grüner Politik. Dafür brauchen wir Fotos und Videos von unseren Aktionen, kleinere Artikel für die Homepage und viel Kreativität. Schon jetzt Ideen im Kopf? Dann schnell bei uns melden…

„Klassisch politisch – die Vorstandsarbeit“

Um all das zu organisieren, zu bereden und zu entscheiden, treffen sich der Vorstand und Interessierte in der Regel dienstags von 19:00 bis 21:30 Uhr in der Geschäftsstelle in der Jüdemerstraße 16, 54290 Trier. Der Vorstand wird alle 2 Jahre von den Mitgliedern gewählt und organisiert das Parteileben der Grünen in Trier. Falls du mal bei der klassischen Gremienarbeit reinschnuppern willst, kannst du einfach vorbeikommen und mitreden – und vielleicht das nächste Mal schon als Vorstandsmitglied kandidieren?

„Mir geht’s aber um Inhalte“

Dann bist du bei uns richtig! Denn um nicht zwischen Kassenprüfung und Wahlkampforganisation die Lust an den Inhalten zu verlieren, machen wir einmal im Monat eine „Grüne Runde“ zu verschiedenen Themen. Hier kann sich jeder einbringen und so maßgeblich den internen Entscheidungsprozess beeinflussen. Daneben haben wir auch noch die kleineren festen Arbeitskreise, die sich mit grünen Themen wie Mobilität und Ökologie befassen. 

„Grün entscheiden – Versammlungen, Fraktionen und Listen“

Als Mitglied bist du natürlich auf allen Mitgliederversammlungen stimmberechtigt und kannst politische Anträge einbringen – egal zu welchem Thema: das was dir wichtig ist. Du kannst dich auch aufstellen lassen für die verschiedenen Listen und so versuchen, dich in Stadtrat oder Ortsbeirat wählen zu lassen. Wenn du grüne Politik auf Landes- oder Bundesebene vertreten willst, kannst du dich auf Mitgliederversammlungen als Delegierte/r bewerben.

„Und sonst nichts?“

Wenn das alles nichts für dich ist – dann komm einfach mal vorbei und wir schauen, ob du vielleicht dekorationspolitische*r Sprecher*in werden willst. Oder der/die Leergutbeauftragte. Oder die Redeleitung bei den Sitzungen übernehmen willst. Oder der/die Hausmeister*in… oder was du gerne willst.

Es gibt viel zu tun, packen wir’s an!

Wenn du Fragen hast, wie das alles konkret aussieht oder einfach, wann der nächste Termin zum Helfen ist, wendest Du Dich am besten an den Vorstand: vorstand(at)gruene-trier.org

URL:http://uns-gruener-trier.de/partei/mitmachen/mitmachen-in-trier/